Steffen Kernland (links) im Austausch mit seinem deutschen Verleger Johann Ulrich

»Munch ist der perfekte Comic-Charakter«

Der expressionistische Maler Edvard Munch fasziniert bis heute die Massen. Der Norweger Steffen Kverneland hat rechtzeitig zum 150. Geburtstag des norwegischen Malers eine spektakuläre und bildgewaltige Comic-Biografie vorgelegt, die mit dem Mythos des unverstandenen Künstlers aufräumt. In Norwegen erhielt Kverneland dafür den wichtigsten Literaturpreis.

Portrait von Paul Cassirer von Leopold Karl Walter Graf von Kalckreuth | wikimedia commons

Mehr als ein Kunstsalon

Im Kunstsalon Cassirer ging es nicht einfach nur um Kunst, es ging um viel mehr. Die Debatten und Kontroversen um die Ausstellungen machen deutlich, dass sie als Gradmesser für die Weltoffenheit des wilhelminischen deutschen Bürgertums herangezogen werden müssen.